Breite Straße 7 info@vreg-immo.de

Neubauprojekt in Zarrentin - Wohnanlage für betreutes Wohnen am Schaalsee (Haus A)

externe ObjnrA2594
StatusAktiv
StammobjektJa
Käufer-Courtage-
Währung
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartWohnung
ObjekttypEtagenwohnung
PLZ19246
OrtZarrentin am Schaalsee
LandDeutschland
BefeuerungGas, Solar
HeizungsartZentralheizung, Fußbodenheizung
FahrstuhlPersonenaufzug
StellplatzartStellplatz im Freien
BauweiseMassiv
KücheEinbauküche

Leider nicht gefunden

Objektbeschreibung

Betreutes Wohnen in Zarrentin

Das Konzept sieht vor, dass betreutes Wohnen angeboten wir und daher jeder Nutzer (MIeter/Eigennutzer) einen Dienstleistungsvertrag mit einem ortsansässigen Betreuungsbetrieb abschließen muss. Hierzu beraten wir Sie gern.

Die Wohnanlage umfasst ein Ensemble aus 6 dreigeschossigen Gebäuden mit insgesamt 80 Wohneinheiten. Bei den Neubauten handelt es sich um Wohngebäude mit Flachdach in zwei Gebäudetypen, deren Wohnungen barrierefrei nutzbar sind. Zentral sind zwei L-gewinkelte Gebäude mit jeweils 18 Wohneinheiten, östlich und westlich daneben befinden sich jeweils 2 Punkthäuser mit jeweils 11 Wohneinheiten. Die zwei Hauptgebäude in der Mitte der Anlage werden hofseitig erschlossen und bilden vom Treppenhaus mit Personenaufzug einen Laubengang aus, an welchem sich die Wohnungen angliedern. Es sind in diesem Gebäudetyp 2-Raumwohnungen vorgesehen, welche mit einer großzügigen Küche und einem Duschbad ausgestattet sind. Im Untergeschoss sind sowohl die Technik als auch die Abstellräume untergebracht.

Die kleineren Gebäude mit jeweils 11 Wohneinheiten erhalten einen Personenaufzug und ein innenliegendes Treppenhaus. In diesem Gebäudetyp sind neben neun 2-Raumwohnungen auch zwei 3-Raumwohnungen im Erdgeschoss vorgesehen. Ebenfalls im Erdgeschoss befindet sich ein Fahrradraum zur leichteren Erreichbarkeit. Alle Wohnungen der Gebäude bieten einen Freisitz.

Energieausweis

Skala Zeiger

Ausstattung

Lage

Die Wohnanlage „Seniorenwohnpark Schaalsee“ befindet sich im Bebauungsplan Nr. 19 der Stadt Zarrentin am Schaalsee. Sie schließt nördlich an die Ortslage von Zarrentin an und wird östlich und nördlich von 50 m breiten Uferrandstreifen des Schaalsees bzw. des Kirchensees begrenzt. Das Plangebiet weist eine exponierte und bevorzugte Lage am Rande des Biosphärenreservates Schaalsee auf. Die Hauptzufahrt in das Plangebiet erfolgt westlich über die Lübsche Straße (B 195), von der der „Schwarze Weg“ in östliche Richtung abbiegt und in einem radialen Konzept das Baugebiet erschließt.

Das nächstgelegene Mittelzentrum in Mecklenburg-Vorpommern ist die ca. 30 km entfernte ehemalige Kreisstadt Hagenow, die über die Landesstraße L 04 über Wittenburg in ca. 25 Minuten zu erreichen ist. Im westlich benachbarten Kreis Herzogtum Lauenburg (Schleswig- Holstein) ist die Stadt Mölln (ebenfalls Mittelzentrum) über die Landesstraße 04 sowie die Kreisstraße K 44 über Gudow mit ca. 22 km Entfernung ebenfalls in ca. 30 Minuten zu erreichen.

Ihr/e Ansprechpartner/in

  • André Frost
Herr André Frost
E-Mail: a.frost@vreg-immo.de
Tel.: 040/523058-3731

Kontaktanfrage

Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden. *

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. persönlichen Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.

Weitere interessante Immobilien

Neubauprojekt in Zarrentin - ...
in 19246 Zarrentin am Schaalsee